Willkommen bei Berlins freundlichstem Immobilienmakler!

Schnell nach Berlin und Potsdam, Massivhaus in Potsdam/Golm!

Beschreibung:

Zurück zu Übersicht

- Regionalbahnhof fußläufig erreichbar
- kein Baugebiet, Bebauung befindet sich im alten Ortskern
- Passivhaus
- kontrollierte Be- und Entlüftung
- 3-fach Fensterverglasung
- Fußbodenheizung
- großer Pufferspeicher
- hoher Kniestock im OG, 105 cm

Details:

Wohnfläche, ca.
139 m²
Nutzfläche, ca.
10 m²
Grundstück, ca.
900 m²
Käufer-/Mieterprovision
3,57 % vom Kaufpreis, inkl. 19% Umsatzsteuer, zu zahlen vom Käufer bei Abschluss des Kaufvertrages.
Kaufpreis
500.000 €
Anzahl Badezimmer
2

Lage:

Der Stadtteil Golm gehört seit 2003 zur Stadt Potsdam und ist der größte Wissenschaftsstandort im Land Brandenburg. Das Fraunhofer- Institut und mehrere Max- Plank-Institute sowie Teile der Uni Potsdam sind hier vertreten. Öffentliche Einrichtungen, sowie Schule, Kindergärten, Hausarztpraxis und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der näheren Umgebung. Die Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn sind fußläufig gegeben. Golm hat eine wunderschöne und abwechslungsreiche Umgebung zwischen Seen, Naturschutzgebieten, Wiesen und Wäldern. Die Umgebungsbebauung ist von einer lockeren Bebauung von Einfamilienhäusern geprägt und hinter dem Grundstück verläuft eine Bahnlinie.

Beschreibung:

    Das Haus wurde 2013 in Massivbauweise errichtet, in Niedrigenergiestandard. Die Grundstücksbreite beträgt ca. 20,50 m.
    Im Erdgeschoss befinden sich ein Flur, ein Gäste-WC mit bodentiefer Dusche, die offene Küche ist verbunden mit dem Wohnzimmer, ein Arbeitszimmer und der Hauswirtschaftsraum. Die moderne Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet und ein bodentiefes Fenster dient als Durchgang zur Terrasse. Das geräumige Wohnzimmer hat auch ein Zugang zur Terrasse und einen wasserführenden Kamin, welcher angenehme, mollige Wärme ausstrahlt.
    Im Hauswirtschaftsraum befinden sich die moderne Gasbrennwerttechnik unterstützt durch Solarkollektoren, der Pufferspeicher, die Hausanschlüsse und der Anschluss für die Waschmaschine.
    In das Obergeschoss gelangen sie über eine breite Betonfertigtreppe.
    Das Obergeschoss gliedert sich in das Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, dem Flur und dem Bad. Das Bad ist mit einer Wanne, Dusche, Waschplatz und WC ausgestattet.
    Vor den 3-fach verglasten Fenstern sind Rollläden angebracht, außer am HWR- und Küchenfenster. Im Haus ist eine Fußbodenheizung vorhanden und Laminat verlegt. Der Eingangsbereich, Flur, Küche, HWR und die Bäder sind gefliest.
    Der geräumige, beheizbare Spitzboden bietet viel Platz als Stauraum oder kann als zusätzliche Nutzfläche ausgebaut werden.
    Im oberen Bad und im Spitzboden sind noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen. Das Haus muss renoviert werden. Die Arbeiten an der 30 m² großen Terrasse sind nicht beendet worden.
    Die Außenanlagen können nach ihren Vorstellungen gestaltet werden. Im hinteren Bereich befinden sich ehemalige Kleintierställe und ein Hühnerauslauf.

Energieausweis:

Art:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
20.12.2033
Endenergieverbrauch:
27,7 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis
2013
Wesentlicher Energieträger
Gas
Klasse
A+
Energieausweis Skala
Energieausweis Zeiger

Ihr direkter Ansprechpartner:

Frank Feickert

Name und Anschrift:

Herr Frank Feickert

Bahnhofstr. 65
14532 Stahnsdorf

Kontaktdaten:

Sofortanfrage zum Angebot:

Ich interessiere mich für das Angebot, bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Datenschutz
MAK Immobilien- & Maklermanagement, Inhaber: Andreas Arlt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
MAK Immobilien- & Maklermanagement, Inhaber: Andreas Arlt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: